SOLID
19.03.2015 14:48

Österreich

Ranking: Die SOLID Top 200 Manager 2015

Österreichs Baubranche hat entschieden. In einer breiten Online-Umfrage wurden die Top-Leute der Immobilien- und Baubranche gekürt. Hinter den CEOs der Großen finden sich jede Menge neue Gesichter – und wesentlich mehr Frauen.

SOLID, Cover, Top 200, 2015
© SOLID

Offensichtlich wird die Frage von Macht und Einfluss nur nach Revolutionen neu beantwortet. Und vielleicht auch nach griechischen Wahlen

Die SOLID 200 sind dafür ein Beispiel. Porr AG-General und Eigentümer Karl Heinz Strauss holte sich mit Platz 1 die Belohnung für die Restrukturierung seines Unternehmens ab.

Einst ätzten seine Mitbewerber, der Unterschied zwischen Alpine und Porr betrage „lediglich drei Jahre“. Heute verfügt die Porr AG über einen klaren Unternehmensfokus (Stichwort „UBM neu“), definierte Märkte und jährliche Ertragssteigerungen im zweistelligen Prozentbereich. Dies fand vor allem in der Fachjury Anerkennung, in der Strauss die besten Zensuren einfuhr. Der Rückzug des ewigen Rivalen Hans Peter Haselsteiner tat dazu sein übriges. STRABAG-Chef Thomas Birtel, mittlerweile ...

Weiter mit SOLID PLUS

Lesen Sie mit SOLID PLUS alle 1.413 Wörter dieses Artikels.
Lesezeit: ca 6 min

Nach dem Kaufabschluss können Sie Ihre gekauften Inhalte auf allen unterstützten Geräten jederzeit lesen oder ausdrucken.

Ihr Kauf wird sicher und verschlüsselt über unseren Münchner Zahlungsdienstleister plenigo GmbH abgewickelt.

Verfügbare Zahlungsmethoden

skyscraper,widget_200_100,widget_200_200
group=3022,service_id=3